5. Konzert der Donatori di Musica

Bereits zum 5. Mal durften wir vergangenen Mittwoch, den 14. Juni 2017, die Donatori di Musica in unserer Onkologischen Tagesklinik willkommen heißen. Patienten und Mitarbeiter freuten sich wieder über ein gelungenes Benefizkonzert.

Gitarrist Giampaolo Bandini

Die Donatori di Musica sind ein Netzwerk aus Musikern, Medizinern, Pflegefachkräften, Freiwilligen, Patienten und Angehörigen, das 2009 in Italien gegründet wurde um Konzerte mit klassischer Musik in Krankenhäusern zu organisieren. Sie bringen Musik zu Menschen, die nicht mehr in der Lage sind Konzerte zu besuchen und denen doch gerade ein Konzertbesuch viel Lebensfreude und Lebensmut schenken kann. Hochkarätige Musiker verwandeln den Ort, an die Patienten tagsüber ihre Chemotherapie erhalten, am Abend in einen kleinen Konzertsaal.

Vergangenen Mittwoch, den 14. Juni 2017, freuten wir uns bereits über das 5. solche Benefizkonzert bei uns im Krankenhaus. Im kleinen und exklusiven Rahmen ließen wir uns dieses Mal vom Gitaristen Giampaolo Bandini verzaubern.

Bandini steht in dem Ruf, einer der herausragendsten, internationalen Gitarristen der internationalen Musikszene zu sein. 2003 hatten ihn die Leser des Magazines "Guitart" als "Besten italienischen Gitarristen des Jahres nominiert. Und diesem Ruf wird Bandini mehr als gerecht.

Wir möchten uns hiermit beim Künstler und allen Mitwirkenden für den gelungenen Abend bedanken und freuen uns bereits auf weitere exklusive Konzerte in unserer Onkologischen Tagesklinik.



Die Donatori legen Wert auf hohe musikalische Qualität und eine Atmosphäre, bei der vor allem die Musik nicht der Interpret im Mittelpunkt steht. Die Musiker verlangen für ihren Auftritt keine Gage, einzig die Fahrtkosten, sowie die Übernachtung und Verpflegung werden ihnen erstattet. Der Eintritt zu diesen Konzerten ist für unsere Patienten, deren Angehörige und unsere Mitarbeiter frei.

Sollten Sie dieses Projekt unterstützen wollen, bitten wir Sie um eine Spende auf das Konto des Krankenhauses (IBAN: AT 02 45 85 0005 3000 88 31, Volksbank Landeck) unter dem Verwendungszweck "Musik und Medizin".

zur Bildergalerie


Volltextsuche


+43 5442 600-0

So erreichen Sie uns


Besuchszeiten

Allgemeine Klasse
13:00 - 15:00 Uhr
19:00 - 20:00 Uhr

Sonderklasse
09:00 - 20:00 Uhr

Kinder- und Jugendheilkunde
Eltern und Angehörige jederzeit

Gynäkologie und Geburtshilfe
Väter und Angehörige jederzeit

Besuchszeiten


Unsere Veranstaltungen

mehr dazu


Donatori di Musica

mehr dazu


Babygalerie

zur Babygalerie

KH ZAMS NEWS | khzams.at

5. Konzert der Donatori di Musica


Bereits zum 5. Mal durften wir vergangenen Mittwoch, den 14. Juni 2017, die Donatori di Musica in unserer Onkologischen Tagesklinik willkommen heißen. Patienten und Mitarbeiter freuten sich wieder über ein gelungenes Benefizkonzert.

mehr dazu...

Eine globale Epidemie außer Kontrolle


Im Rahmen der Vortragsreihe „Gesundheit im Zentrum“ referierten am 11. Mai OA Dr. Hans-Robert Schönherr und DGKP Katharina Neurauter zum Thema Diabetes. In Österreich sind aktuell rund 600.000 Menschen betroffen. Schätzungen zufolge wird die Zahl der Erkrankungen bis 2022 auf 800.000 steigen.

mehr dazu...

Neue Leitung des stationären Pflegebereichs Chirurgie


Angelika Pohl hat mit 02. Mai 2017 die Leitung des stationären Pflegebereichs Chirurgie übernommen.

Wir gratulieren herzlich und wünschen dem Leitungsteam bestehend aus Angelika Pohl, Heidi Rebernig und Matthias Schranz alles Gute für die bevorstehenden Herausforderungen.

a.ö. KRANKENHAUS

St. Vinzenz Betriebs GmbH

A-6511 Zams
Sanatoriumstraße 43
Österreich

Tel: +43 5442 600
Fax: +43 5442 600-6102

email

MISSION STATEMENT

Seit über zweihundert Jahren ist das a.ö. Krankenhaus St. Vinzenz um die Gesundheit der Menschen in der Region bemüht. Im Mittelpunkt stehen die Sorge um den Einzelnen, das Ernstnehmen jedes Menschen und die Achtung seiner Persönlichkeit.

KH ZAMS MAP

Alle Rechte vorbehalten a.ö. Krankenhaus Zams